Das Rohrpostsystem - MC 2000 Can IO

  • Die Rohrpostanlage wird PC gesteuert und kann von mehreren Arbeitsplätzen an beliebigen Stellen im Hausnetz überwacht und gesteuert werden.
  • Die Visualisierung der gesamten Anlage erfolgt in Echtzeit.
  • Nach einem definierten Zeitplan (Nachtdienst, Urlaubsvertretung usw.) lässt sich ein automatisches Umleiten der Büchsen einstellen.
  • Die Anlage ist individuell an die Benutzeranforderungen anpassungsfähig und nahezu beliebig erweiterbar.
  • Detaillierte Transportlisten sowie aussagekräftige Statistiken.
  • Rohrpoststationen können mit diversen Identifikationssystem ausgerüstet werden.

 

Fernwartung und Online- Service

  • Im Falle einer Störung oder Fehlfunktion der Anlage, besteht die Möglichkeit einer Ferndiagnose und Behebung.

 

Verarbeitung von externen Alarmsignalen mit benutzerspezifischen Verarbeitungsmethoden.

MC 2000 CAN IO - Störungsfall